Psychotherapie und Hypnosetherapie in Berlin: Lebensmelodie; Bild: Seerose

Norbert Pietsch

Integrales Coaching

Leben - Sport - Spiritualität

Heilpraktiker (Psychotherapie), NLP-Master(DVNLP), Dipl.Betriebsw.

      foto_norbert_pietsch_hypnotherapeut_berlin.jpg   Logo Verband Freier Heilpraktiker e. V.   Logo Dachverband Neurolinguistisches Programmieren NLP

Mein Name ist Norbert Pietsch. Ich bin Heilpraktiker (Psychotherapie), Hypnotherapeut, NLP-Master (DVNLP) und Gründungsmitglied der Fachgruppe Sport im DVNLP. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen. In inspirierender und wertschätzender Atmosphäre werden wir einen individuell für Sie gestalteten Weg finden, auf dem Sie Ihre gewünschten Veränderungen und Ziele unter Berücksichtigung Ihrer vorhandenen Stärken und Energien erleben und erreichen können. 

Meine (Lebens-) Erfahrung

Bis vor einigen Jahren war es für mich das größte Ziel, alleine auf auf möglichst unbekannte und schwer begehbare Berge zu steigen. Wichtig dabei war, meine körperlichen und mentalen Grenzen zu erfahren und neue Landschaften zu entdecken.  Durch die Konfrontation mit einer schweren Erkrankung, durch das Beistehen meiner Partnerin und den Kontakt mit anderen Menschen während meiner Ausbildungen im therapeutischen Bereich und im Coaching-Bereich hat sich mein Ziel insofern geändert, dass es mir immer wichtiger wurde, innere Berge zu erklimmen. Deshalb habe ich neben meinem wirtschaftswissenschaftlichen Studium und meinen jahrelangen Erfahrungen als Dipl. Betriebswirt unter anderem folgende Fort- und Weiterbildungen gemacht:

Meine Arbeitsschwerpunkte

Hypnotherapie, Hypnose, die Vielfalt des Neuro-Linguistischen Programmierens, Gesprächs- und Kurzzeitverfahren, erlebnisorientierte Übungen und Achtsamkeitstrainings zur Stressreduzierung bieten  hervorragende Möglichkeiten für.... 

 

Auf der Seite "Workshops & Seminare" können Sie sich auch über die Termine und Inhalte der von mir angebotenen  Seminare und Trainings informieren. Diese Veranstaltungen bieten eine gute Gelegenheit, sich selbst und auch mich kennenzulernen.

Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit mit Ihnen!